• Viscerale Therapie
  • Viscerale Therapie
  • Viscerale Therapie

Viszerale Therapie

In der Viszeralen Behandlung kümmern wir uns um Beschwerden, die eine Ursache oder Wirkung im Bereich der Inneren Organe haben. Typische Beschwerden sind hier:
Wirbelsäulenbeschwerden, Hüftschmerzen, Illiosakrale Problematik, Skoliose, Zähneknirschen, Verdauungsbeschwerden, Völlegefühl, Menstruationsbeschwerden, unerfüllter Kinderwunsch, usw.
Durch Operationen, Traumen, Streß, Fehlernährung und v.m. kommt es im Körper zu Spannungen, Verklebungen und Vernarbungen. Dadurch wird die Motilität und die Mobilität des Gewebes der Organe eingeschränkt. Mit einer gezielten, aber sanften Mobilisation wird das Gewebe in seinen ursprünglichen vitalen Zustand zurück begleitet.